Generationenwechsel

Mit seinen mittlerweile 80 Jahren hat er sich auch endlich einmal eine kleine Pause verdient, findet Anton Stauder sen. im November 2012, und wir könnten ihm nur zustimmen. Schließlich ist er seit der Vereinsgründung 1960 ständig unermüdlich im Einsatz, und das mit Erfolg!

Und auch als Ehrenobmann wird Anton sen. "seinen" Stockschützen weiter treu bleiben, denn trotz seiner 80 Jahre ist er immernoch fast täglich für die Stockschützen im Einsatz!

Wir danken dir, Anton, für deinen jahrzehntelangen Einsatz für die WSV Traisen Stockschützen, und den Stocksport überhaupt!

 

Fotos der Vollversammlung im November 2012

(zum Vergrößern der Bilder bitte darauf klicken)